„Das Leben besteht in der Bewegung“

– Aristoteles –

Deine Lernwege

Was ist LernCoaching

Beim Lerncoaching begleite ich alle Lernenden (ab der 1. Klasse) und übe Wege zum erfolgreichen Lernen.

Neben der Lernorganisation und den Lernstrategien, werden Themen wie Motivation, Selbstverantwortung, Prüfungsangst, Lernblockaden, Konzentrationssteigerung, Selbstbewusstsein, Selbstwirksamkeit sowie sozial-emotionale Kompetenz bearbeitet.

Lerncoaching ist lernstoffunabhängig. Anders als bei der Nachhilfe steht beim Lerncoaching das „wie lerne ich“ im Vordergrund und nicht das „was lerne ich“.

Ich betrachte das Lernen ganzheitlich, da mehrere Faktoren wichtig sind um erfolgreich zu lernen.

Ich führe Schülerinnen/Schüler, Auszubildende, Studentinnen/Studenten und weitere Erwachsene zu neuen Lernerfolgen biete konkrete und wertvolle Unterstützung an. Die individuellen Ziele und Bedürfnisse stehen im Vordergrund.

Mehr erfahren

NEU ab Februar 2022

Lerntherapie

Ab Februar 2022 freue ich mich, Ihnen und Ihrem Kind lerntherapeutische Unterstützung in meinen neuen Therapieräumen in der Markstraße 1a anbieten zu können.

Lerntherapie ist eine spezielle Förderung für Lernende:

  • die Schwierigkeiten beim Lesen und/oder Schreiben haben
  • die Schwierigkeiten beim Rechnen haben
  • bei Legasthenie (Lese- und Rechtschreibstörung)
  • bei Dyskalkulie (Rechenstörung)
Jetzt informieren

Stimmen…

„Mein Sohn (6. Klasse)  wirkt viel ausgeglichener und ist viel geduldiger bei der Erledigungen seiner Aufgaben“

Mein Sohn (6. Klasse) war wie eine Schatzkiste, deren Schlüssel noch in der Grundschule verloren gegangen war. Heidi hat in kurzer Zeit das Schloss geknackt und Wege gezeigt, wie mein Sohn auf die Schätze wieder zugreifen kann.

„Es ist so schön zu sehen, dass  S. (7.Klasse) wieder eine größere Bereitschaft hat, seine Aufgaben zu erledigen und alleine lernt.“

„E. ist nun offen für neue Lernmethoden und hat wieder Spaß am Lernen“

„G. (3. Klasse) hat sich gut entwickelt. Manchmal fällt ihm das Starten mit dem Aufgaben noch schwer, aber wir sind so glücklich über die positive Entwicklung – vielen Dank“

„L. (4. Klasse) hat sich immer auf die Termine bei Ihnen gefreut. Vielen Dank für Ihre Unterstützung, L. geht so viel selbstbewusster an ihre Aufgaben. Danke, dass Sie ihr gezeigt haben was in ihr steckt. „

„M. ( Azubi ) hat Ihnen ja vom Ausgang und den positiven Ergebnissen berichtet. Am Ende geht es gut aus! Meine Frau und ich möchten uns auch noch einmal bei Ihnen für die Unterstützung bedanken
Das hat alles sehr gut gepasst und wir sind froh, dass wir Sie gefunden haben. „

„T. (Abiturientin) vertraut Ihnen sehr, was für sie nicht selbstverständlich ist. Ich bin Ihnen sehr dankbar für Ihre Professionalität und Ihre akzeptierende Art“.

„Mein Sohn (10. Klasse) versucht inzwischen früher ins Bett zu gehen und sein Handy  rechtzeitiger wegzulegen, was auch immer besser gelingt. Das Lerncoaching hat ein besseres Bewusstsein für seine Bedürfnisse geschaffen. Auch vor Klausuren lernt er jetzt freiwillig besser als zuvor.“